Die W&W Immo Informatik AG Webseite verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen.

Akzeptieren

News

W&W |

Die QR-Rechnung ersetzt die herkömmlichen Einzahlungsscheine. Ab welcher Softwareversion kann ich QR-Rechnungen drucken? Hier erfahren Sie das Wichtigste zum Stand der Umstellung.

> weiter
Rimo R5 |

Die nächste Version für Rimo R5 steht bereit. Mit dieser Version geben wir zugleich den Startschuss für die neue Release Strategie für Rimo R5.

> weiter
ImmoTop2 |

Die Version 2.5 bringt wieder einige spannende Neuheiten und Verbesserungen. Usability und die Erweiterung des Funktionsumfangs standen dabei im Fokus der Entwicklungen.

> weiter
ImmoTop2 |

Gerade als Immobilienverwalter ist das Selbstmanagement enorm wichtig. Pendenzen, geplante Aufgaben und Kontrollfunktionen müssen Sie stets im Überblick behalten. Mit der Option Aufgabenverwaltung werden Sie diesen Ansprüchen gerecht.

> weiter
Rimo R5 |

Rimo R5 ist nun ziemlich genau ein Jahr alt. Seit dem Release der ersten Version 5.0 im Juli 2020 hat sich in der Entwicklung doch einiges getan. Durch welche Themen war die Weiterentwicklung von Rimo R5 im vergangenen Jahr geprägt?

> weiter
ImmoTop |

Sie arbeiten noch mit ImmoTop, weil die Migration auf ImmoTop2 für Sie noch keine Dringlichkeit hat? Oder Sie sind einfach sehr zufrieden mit ImmoTop? Hier finden Sie paar nützliche Informationen zum Thema Migration ImmoTop2.

> weiter
ImmoTop2 |

Nach erfolgreicher Betaphase freuen wir uns, Ihnen die offizielle Freigabe der Version 2.4 bekannt zu geben. Was erwartet Sie?

> weiter
Rimo R5 |

Das aufwändige manuelle Erstellen von wiederkehrenden Reports gehört der Vergangenheit an. Rimo R5 bietet eine Reihe von automatisierten Reportingfunktionen. Die Wichtigsten im Überblick.

> weiter
W&W |

Die QR-Rechnung löst die herkömmlichen Einzahlungsscheine ab.

> weiter
ImmoTop2 |

Die Freigabe der Version 2.4 rückt in greifbare Nähe. Viele haben mit Hochspannung darauf gewartet. Umso grösser ist unsere Vorfreude. Wir nehmen Sie mit auf einen kurzen Rundgang durch die Version 2.4.

> weiter