Die W&W Immo Informatik AG Webseite verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen.

Akzeptieren
ImmoTop | Mittwoch, 10. April 2019

Häufig gestellte Fragen zur Migration von ImmoTop auf ImmoTop2

Mittlerweile vertrauen über 500 Kunden der neuen Software ImmoTop2. Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Migration auf ImmoTop2.

 

Muss ImmoTop2 neu gekauft werden?

Nein, alle ImmoTop Kunden mit Wartungsvertrag erhalten ImmoTop2 kostenlos.

 

Welche Daten werden bei der Migration von ImmoTop übernommen?

Bei der Migration auf ImmoTop2 werden sämtliche Daten von ImmoTop vollständig übernommen. Das garantiert bestehenden Kunden weniger Aufwand und hohe Sicherheit.

 

Welche Kosten fallen bei der Migration an?

Die Kosten für die Datenmigration belaufen sich je nach Lizenzgrösse auf max. CHF 999.-. Dazu kommen die Kosten für die Schulung für ImmoTop2.


Wie lange ist die Weiterarbeit mit ImmoTop noch möglich?

Mit der laufenden Weiterentwicklung von ImmoTop stellt W&W sicher, dass die bewährte Lösung die Anforderungen der Praxis erfüllt, bis für alle Kunden die Umstellung auf ImmoTop2 möglich ist. Wir empfehlen jedoch möglichst schnell auf ImmoTop2 zu wechseln, damit Sie als Kunde von den vielen Vorteile von ImmoTop2 profitieren können.

 

Wann ist der nächstmögliche Termin für eine Migration?

Aufgrund der hohen Nachfrage sind die nächstmöglichen Termine ab Juli 2019 verfügbar. Planen Sie Ihre Migration frühzeitig!

 

 

Gerne steht Ihnen unser Verkaufsteam für weitere Fragen zur Migration zur Verfügung unter 044 762 23 23 oder via E-Mail verkauf@STOP-SPAM.wwimmo.ch.