Die neue Version 4.5.1 im Praxistest – Statusbericht zur Betaphase

Seit August dieses Jahres ist die Rimo R4 Beta-Version 4.5.1 bei den ersten Kunden im produktiven Einsatz.

 

Die Betaversion ist ein wichtiger Bestandteil der Testphase einer neuen Version, welche von einem kleinen Kundenkreis im Tagesgeschäft getestet wird. Die Erfahrungswerte dieser Tests fliessen umgehend in die Entwicklung ein.

 

Die neue Version läuft gemäss zahlreichen Kundenrückmeldungen sehr stabil. Vor allem die neue Aufgabenliste und das E-Dossier kommen bei den Anwendern sehr gut an.

Aufgabenliste

Mit der Aufgabenliste können im Rimo R4 Objekte, Mietverträge etc. direkt mit Aufgaben und Terminen verknüpft werden. Rimo R4 informiert die Anwender automatisch über fällige Termine. Die Aufgabenliste bildet den Anfang der umfassenden Prozess- und Aufgabenverwaltung, welche in den nächsten Versionen weiter ausgebaut wird.

E-Dossier

Das E-Dossier ist die neue Funktionalität, im Rimo R4 Dokumente zu verwalten. Am E-Dossier gefällt den Anwendern besonders die drag&drop Funktionalität und die übersichtliche Darstellung der einzelnen Dossiers.

 

Die Betaphase 4.5.1 dauert voraussichtlich bis Anfang Dezember 2018. Dank dem ausserordentlichen Einsatz unserer Betakunden sind wir überzeugt, mit der neuen Version 4.5.1 einen weiteren Meilenstein in der Erfolgsgeschichte von Rimo R4 zu erreichen.

 

Die Version 4.5.1 wird im 2. Quartal 2019 bereits von der Nachfolgeversion 4.5.2 abgelöst, welche sich aktuell in der Entwicklungsphase befindet.

 

< zurück